PFM in SCN: PFM Event Monitor als strategisches und operatives Instrument

Edwin Brugman von SCN im Gespräch mit Joost van Vlimmeren (Datenanalyst bei PFM Footfall Intelligence) und Joost van Dijk (Account Manager Shopping Center bei ASR Real Estate) über die Bedeutung von Daten, den Mehrwert von Datenanalyse und -interpretation sowie den PFM Event Monitor.

Van Vlimmeren: „Das ist kein allgemeines Modell, sondern ein maßgeschneidertes Produkt, das die Situation und Datenhistorie eines bestimmten Einkaufszentrums berücksichtigt. Der Event Monitor enthält viele Faktoren, die mit den Besuchern des jeweiligen Einkaufszentrums zu tun haben. Wie das Wetter (Temperatur, Niederschlag, Sonnenstunden), aber auch Dinge wie Verbrauchervertrauen, Lohnzahlung und Kindergeld. Wenn wir ein Einkaufszentrum nach einiger Zeit sehr gut vorhersagen können, können wir auch den Einfluss externer Faktoren bestimmen. Das Interessanteste ist übrigens nicht in der Zukunft vorherzusagen, sondern in der Geschichte. Das hört sich seltsam an, aber nur wenn Sie wissen, was Sie erwartet haben und was passiert ist, dann ist der Unterschied zwischen ihnen (abzüglich einer gewissen Fehlerquote) der Einfluss des externen Faktors.

Lesen Sie das vollständige Interview hier:


PFM_Event monitor Duits