Steigern Sie die Rentabilität Ihres Standorts

einkaufszentren

Maximieren Sie den Ertrag Ihrer Immobilieninvestitionen

Datengesteuerte Entscheidungsfindung 

Als Eigentümer eines Einkaufszentrums können Sie durch eine gründliche Kenntnis Ihrer Kunden und deren Verhalten die Rentabilität Ihres Standorts steigern. Wir liefern die Grundlage für datengesteuerte operative und strategische Entscheidungen. Durch die Messung der Kundenaktivität in Ihrem Einkaufszentrum können Sie den Belegungsgrad effektiv überwachen, das Kaufinteresse maximieren und sogar erwartete Besucherzahlen prognostizieren.

PFM-Analysten sind bestrebt, Daten transparent, verständlich und sofort anwendbar zu machen. Immobilienbesitzer erhalten monatlich Eindrücke der Menschenmassen in ihrem Einkaufszentrum. Wir zählen derzeit in 11 von 20 führenden Einkaufszentren in Großbritannien.

Erhalten Sie Einblicke darüber

  • welche Geschäfte Besucher einbringen (oder nicht)
  • welche Auswirkungen neue Geschäfte haben
  • welchen Effekt Veranstaltungen haben
  • wie Sie Hotspots und Bewegungsbarrieren erkennen
  • wie viel Prozent sind wiederkehrende Kunden
  • wie viele Menschen an Geschäften vorbeigehen anstatt sie zu betreten
  • wie Käufer durch Ihr Einkaufszentrum navigieren

Verwenden Sie die Daten, um Ihr Geschäft zu verbessern

PFM event monitor

Neben täglichen Informationen über die Leistung Ihrer Einzelhandels-immobilie sind saisonale Werbeaktionen und Veranstaltungen eine effektive Möglichkeit, die Besucherfrequenz in einem bestimmten Zeitraum zu erhöhen. Aber wie wirken sich diese auf den Umsatz aus? Oder noch besser, was ist der ROI? Unsere Analysten haben ein tiefgehendes Verständnis für Marketingaktivitäten und die damit verbundenen Investitionen. Um den Erfolg einer bestimmten Veranstaltung zu messen, haben wir den PFM Event Monitor entwickelt - ein Tool, das auf der geschickten Verwendung von Besucherzahlen basiert.

Dieses Tool bietet einen klaren Überblick über die erwarteten Besucherzahlen am Tag Ihrer Veranstaltung. Die tatsächlichen Besucher-zahlen in Relation zu prognostizierten Besucherzahlen sind die Grundlage für die ROI-Berechnung. Wenn wir die durchschnittlichen Ausgaben der Kunden in einem bestimmten Einkaufszentrum kennen, können wir den durch die Veranstaltung erreichten Umsatz berechnen. Wir können auch Daten zu Medienwerten wie Facebook Likes, Shares & Reactions und Klicks auf der Website des Shopping-Centers hinzufügen, und Ihnen genau sagen, was der Medienwert einer bestimmten Veranstaltung ist.

Mit der Einführung des PFM Event Monitors ist es uns gelungen, Daten in Euro umzuwandeln. Wir bieten Ihnen einen klaren Überblick über Kosten, Umsatz und Medienwert Ihrer Veranstaltung. Geben Sie Ihr Marketingbudget mit Bedacht aus und nehmen Sie Kontakt mit Carly Leget unter carly.leget@pfm-intelligence.com auf.

Vollständigen Artikel zum PFM Event Monitor lesen Sie hier: here.  

Case #1 Leidsche Rijn Zentrum 

In der ersten Phase wurde PFM gebeten, Besucherzählsysteme an jeder Tür zu installieren. Außerdem die Anforderung, ein zentrumsweites WLAN-Netzwerk zu erstellen. Auf Initiative von PFM wurde die Idee vorgeschlagen, eine zentrale Backbone (mit 2,5 km Glasfaserkabel und dreizehn Paar Schränke) zu installieren. Andere Systeme (so wie das Sound-System) könnten in der Zukunft auf diesen Systemen verbunden werden. Eine innovative Idee, die perfekt in die Vision von a.s.r. Immobilienprojekte passt.

Case #2 Stedelijk museum 

Wir haben ein Besuchersystem installiert, das Echtzeitdaten anzeigt, so dass Sie jederzeit sehen können, wie viele Besucher im ABN Amro Raum anwesend sind. Die maximale Besucherzahl darf im Zusammenhang mit dem Schutz der Kunst und der Sicherheit der Besucher nicht überschritten werden. Neben dem gewünschten Echtzeit-Einblick in die Anzahl der Besucher zu jeder Tageszeit, ergibt sich auch ein Gesamtbild der Anzahl der Besucher pro Tag, Woche, Monat und Jahr.

Case #3 KINGS CROSS

PFM erhielt den Auftrag, ein standortweites Besucherzähl-System zu liefern, um den gesam-ten 26 Hektar großen Standort nach und nach über einen 5-Jahres-Bauplan abzudecken. Der Standort wird in Bereiche unterteilt, und wir stellen für jeden dieser Bereiche einzelne Besucherdaten bereit. Darüber hinaus stellen wir für alle Einzelhandelsgeschäfte auf dem Gelände Daten bereit, die Argent helfen, ihre Leistung zu steuern und neue Händler für die Entwicklung zu gewinnen.

Kontakt

Haben Sie Fragen oder möchten Sie mehr über unsere Retail-Lösungen erfahren? Bitte kontaktieren Sie mich: 

Carly Leget 

carly.leget@pfm-intelligence.com
Telefon +31(0)172 435901