Network Rail

Network Rail ist das Herzstück der Revitalisierung der britischen Eisenbahn. Von Crossrail - Europas größtem Bauingenieurprojekt - bis hin zu Investitionen in Weltklasse-Stationen und wichtige Elektrifizierungsprogramme sind sie in einigen der ehrgeizigsten und vielfältigsten Projekte involviert, die das Vereinigte Königreich je gesehen hat. Die britische Eisenbahn wächst seit 150 Jahren, ohne dass eine wesentliche Erneuerung erforderlich ist, aber sie muss mehr Fracht und Passagiere befördern als je zuvor. Es wird erwartet, dass das Netz bis 2020 um bis zu 400 Millionen Passagierfahrten wachsen wird. Investitionen und Modernisierungen sind daher absolut notwendig. PFM Footfall Intelligence wurde ausgewählt, um ein webbasiertes Reporting für ein digitales Besucherzähl-System zu liefern, zu pflegen und bereitzustellen, das Änderungen der Nutzungszahlen als Ergebnis der Investitionen in die britische Eisenbahninfrastruktur verfolgt. Das System wird außerdem Besucherdaten zu Besuchern in alle Einzelhandelsgeschäften liefern, die sich in den 17 von Network Rail verwalteten Stationen befinden. Die Investition in das PFM-Besucherzähl-System generiert Gewinne, die wieder in das Netzwerk reinvestiert werden.