Wir stellen vor: Matthieu Bletgen, CFO PFM Intelligence Group

Wir freuen uns, Ihnen Matthieu Bletgen vorstellen zu dürfen. Am 1. Mai übernahm Matthieu die Position des CFO bei der PFM Intelligence Group. Matthieu ist Experte für Wachstumsstrategien, Geschäftsentwicklung, Prozessoptimierung, Fusionen und Übernahmen und vieles mehr.

Nach einer erfolgreichen Karriere bei KPMG entschloss sich Matthieu, seine Erfahrung in anderen finanziellen Funktionen weiter auszubauen, darunter bei der Baarsma Wine Group und dem Rechtsnachfolger der Business to Consumer Division e-Luscious. In seiner Rolle als FD / CFO leitete er den Geschäftsbereich e-Luscious für das internationale Wachstum im Online-Wein- und Kaffeehandel. Zuletzt war er CFO von Equipe Zorgbedrijven, einer unabhängigen, schnell wachsenden (organischen und nicht-organischen) Gruppe spezialisierter Kliniken mit verschiedenen Standorten in den Niederlanden.

Ein konstanter Faktor, den diese Unternehmen gemeinsam hatten:
Ein dynamischer Markt   -  Sich schnell entwickelnde Technologien   -  Leidenschaftliche Teams zur Umsetzung von Wachstumsstrategien

"Ich glaube, dass die PFM Intelligence Group diese Anforderung in hohem Maße erfüllt. Der Unternehmergeist von Bart Schmitz (CEO der PFM Intelligence Group) ist inspirierend und motivierend und vermittelt ein klares Bild der Wachstumsstrategie, die zum Weltmarktführer in der Datenanalyse führt", sagt Matthieu Bletgen.

Matthieu ist der Ansicht, dass Passion, einer der Grundwerte von PFM, einer der wichtigsten Erfolgsfaktoren ist. Darüber hinaus glaubt er, dass ein CFO mehr ist als nur Zahlen. Ein erfolgreicher CFO wird als jemand mit einer Schlüsselposition innerhalb des Unternehmens gesehen und er wird als jemand angesehen der ein Unternehmen in verschiedenen Phasen des Wachstums führen kann.

"Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit mit dem PFM-Team."